Matthias Maurer fliegt zum "Cosmic KISS" ins Weltall

Matthias Maurer fliegt zum "Cosmic KISS" ins Weltall

Audio | 29.10.2021 | Dauer: 00:03:28 | SR 2 - Guido Meyer

Themen

Am US-Raketenbahnhof Cape Canaveral in Florida soll am Sonntagmorgen Punkt 7:21 Uhr deutscher Zeit eine Crew-Dragon-Kapsel der Raumfahrtfirma SpaceX in Richtung der Internationalen Raumstation ISS abheben. Mit an Bord: der saarländische Astronaut Matthias Maurer (51) - Deutschlands erster Raumfahrer, der mit einer jener neuen privaten Raumkapseln von Elon Musk ins Weltall fliegt. Er löst in 400 km Höhe seinen Vorgänger Thomas Pesquet ab, um dann selbst ein halbes Jahr mit allerlei Experimenten im Weltraum zu verbringen. Auslandskorrespondent Guido Meyer hat Maurer in Florida getroffen.

Weitere Informationen zum Beitrag

Zur Homepage

Artikel mit anderen teilen

ARTIKEL VERSENDEN

Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Klicken Sie bitte das Mikrofon an.
Vielen Dank f�r Ihre Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.