"Schwere Impfverläufe sollen verhindert werden"

"Schwere Impfverläufe sollen verhindert werden"

Audio | 30.10.2021 | Dauer: 00:04:45 | SR 3 - Michael Friemel / Jürgen Rissland

Themen

Die Inzidenzzahlen gehen derzeit nach oben, die Ansteckungen und auch die Todeszahlen. Das Verhältnis zwischen Geimpften und Lockerungen stimme derzeit nicht, findet der Virolge Jürgen Rissland. Weiterhin sollten nicht notwendige Kontakte in Innenräumen minimiert und auch die AHA+L-Regeln sollten weiter eingehalten werden. Im Saarland liegt die Impfquote höher als im Rest von Deutschland. Unter anderem das sei ein Grund, dass der Corona-Inzidenzwert im Saarland niedriger liege.

Weitere Informationen zum Beitrag

Zur Homepage

Artikel mit anderen teilen

ARTIKEL VERSENDEN

Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Klicken Sie bitte das Mikrofon an.
Vielen Dank f�r Ihre Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.