Diskussion um Impfpflicht für bestimmte Berufsgruppen?

Diskussion um Impfpflicht für bestimmte Berufsgruppen?

Audio | 05.11.2021 | Dauer: 00:03:15 | SR 3 - Eva Lippold

Themen

Die Gesundheitsminister diskutieren derzeit, wie wir über den zweiten Corona-Winter kommen sollen. Rufe nach einer Impfpflicht, speziell einer für bestimmte Berufsgruppen, werden lauter. Im aktuellen ARD-Deutschlandtrend haben sich 57 Prozent der Deutschen für eine generelle Impfpflicht ausgesprochen, dass bestimmte Berufsgruppen wie Pfleger, Krankenschwestern oder Erzieher sich impfen lassen müssen sind sogar noch mehr. Aber ist eine Impfpflicht zielführend? Und was denken die Saarländer darüber? SR-Reporterin Eva Lippold hat nachgefragt.

Weitere Informationen zum Beitrag

Zur Homepage

Artikel mit anderen teilen

ARTIKEL VERSENDEN

Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Klicken Sie bitte das Mikrofon an.
Vielen Dank f�r Ihre Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.