Bund der Steuerzahler: "Digitalisierung wird nicht konsequent durchgesetzt"

Bund der Steuerzahler: "Digitalisierung wird nicht konsequent durchgesetzt"

Audio | 09.11.2021 | Dauer: 00:03:44 | SR 3 - Interview: Dorothee Scharner

Themen

Das Geld liegt in Deutschland nicht auf der Straße – es liegt in den Ämtern! Das zumindest sagt der Bund der Steuerzahler. Würde die Verwaltung in Deutschland konsequent digitalisiert, könnten Kosten von rund fünf Milliarden Euro eingespart werden. Und nicht nur da wird Steuergeld verschwendet. Dazu im SR-Interview: Christoph Walter vom Bund der Steuerzahler hier im Saarland.

Weitere Informationen zum Beitrag

Zur Homepage

Artikel mit anderen teilen

ARTIKEL VERSENDEN

Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Klicken Sie bitte das Mikrofon an.
Vielen Dank f�r Ihre Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.