Elise Hooper: "Fast Girls"

Elise Hooper: "Fast Girls"

Audio | 11.11.2021 | Dauer: 00:04:33 | SR 2 - Jana Bohlmann

Themen

Der schwarze US-Amerikaner Jesse Owens schrieb bei den Olympischen Spielen 1936 in Berlin Sportgeschichte: Der damals schnellste Läufer der Welt wurde dort mit vier Medaillen zum Sportsuperstar und weltweit bekannt. Weit weniger bekannt sind weibliche Sprinterinnen wie Betty Robinson, Helen Stephens oder Louise Stokes, 1936 die ebenfalls am Start waren. Die Schriftstellerin Elise Hooper hat ihnen in ihrer fiktionalisierten Erzählung "Fast Girls" ein literarisches Denkmal gesetzt. SR-Reporterin Jana Bohlmann hat das Buch schon gelesen.

Weitere Informationen zum Beitrag

Zur Homepage

Artikel mit anderen teilen

ARTIKEL VERSENDEN

Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Klicken Sie bitte das Mikrofon an.
Vielen Dank f�r Ihre Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.