Gemischte Gefühle nach Glasgow

Gemischte Gefühle nach Glasgow

Audio | 15.11.2021 | Dauer: 00:04:55 | SR 2 - Roland Kunz / Maximilian Jungmann

Themen

Der Politikwissenschaftler Dr. Maximilian Jungmann hat im Gespräch mit SR-Moderator Roland Kunz ein gemischtes Fazit zum Weltklimagipfel von Glasgow gezogen. Es habe zwar "Fortschritte in den Details" gegeben, insgesamt aber leisteten zu wenige Staaten "das, was getan werden" müsse. In Deutschland habe nun die Ampel-Koalition "die historische Chance, das, was in Glasgow verabredet wurde, direkt in die Koalitionsverhandlungen mit aufzunehmen" und "den Transformationsprozess für sich zu nutzen", sagte Jungmann. Umstellen müssten "wir" unsere Wirtschaft "sowieso", meinte Jungmann.

Weitere Informationen zum Beitrag

Zur Homepage

Artikel mit anderen teilen

ARTIKEL VERSENDEN

Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Klicken Sie bitte das Mikrofon an.
Vielen Dank f�r Ihre Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.