Reaktionen auf die geplante 2G-Regelung in der Gastronomie

Reaktionen auf die geplante 2G-Regelung in der Gastronomie

Audio | 16.11.2021 | Dauer: 00:02:55 | SR 1 - Daniel Simarro, Frank Hohrath

Themen

Auch wenn die Landesregierung noch keine neue Corona-Rechtverordnung beschlossen hat - in Zukunft gelten Regelungen wie zum Beispiel 2G in der Gastronomie als sehr wahrscheinlich. Für die Branche käme das zum schlechtesten Zeitpunkt, so der Geschäftsführer des Hotel- und Gaststättenverbandes (DeHoGa) im Saarland, Frank Hohrath. Finanzhilfen des Bundes müssten verlängert und Kontrollen verstärkt werden.

Weitere Informationen zum Beitrag

Zur Homepage

Artikel mit anderen teilen

ARTIKEL VERSENDEN

Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Klicken Sie bitte das Mikrofon an.
Vielen Dank f�r Ihre Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.