Kolling: „Wir sind sehr verärgert“

Kolling: „Wir sind sehr verärgert“

Video | 22.11.2021 | Dauer: 00:05:51 | SR Fernsehen - (c) SR

Themen

Nach der Ankündigung von Bundesgesundheitsminister Jens Spahn, die Auslieferung von Biontech-Impfstoffen vorerst auf 30 pro Praxis und Woche zu begrenzen, zeigte sich das saarländische Gesundheitsministerium empört. Nach Angaben von Kolling sind 90 Prozent der Saarländerinnen und Saarländer mit dem Impfstoff von Biontech geimpft und wollen daher auch eine Dritt-Impfungen von Biontech. Dies sei von den Ärzten den Patientinnen und Patienten versprochen worden.

Weitere Informationen zum Beitrag

Zur Homepage

Artikel mit anderen teilen

ARTIKEL VERSENDEN

Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Klicken Sie bitte das Mikrofon an.
Vielen Dank f�r Ihre Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.