Kommentar: "Entscheidende Ereignisse sind untrennbar mit den drei Saar-Ministern verbunden"

Kommentar: "Entscheidende Ereignisse sind untrennbar mit den drei Saar-Ministern verbunden"

Audio | 07.12.2021 | Dauer: 00:02:10 | SR 3 - Uli Hauck

Themen

Die neue Regierung steht. Die Ministerien sind verteilt, der Koalitionsvertrag ist unterschrieben. Und wir Saarländer? Wir sitzen nicht mehr mit am Tisch - zumindest nicht in der ersten Reihe. Unsere drei Minister und Ministerinnen der letzten Legislaturperioden sind nicht mehr dabei. Kramp-Karrenbauer und Altmeier haben sogar ihr Bundestagsmandat abgegeben und Heiko Maas hat übergibt das Außenministerium an Annalena Baerbock. Dazu ein Kommentar von SR-Hauptstadt-Korrespondent Uli Hauck.

Weitere Informationen zum Beitrag

Zur Homepage

Artikel mit anderen teilen

ARTIKEL VERSENDEN

Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Klicken Sie bitte das Mikrofon an.
Vielen Dank f�r Ihre Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.