Die 5. Matinée aus Saarbrücken - Inkinen | Dvořák

Die 5. Matinée aus Saarbrücken - Inkinen | Dvořák

Audio | 12.12.2021 | Dauer: 02:03:17 | SR 2 - Roland Kunz / DRP

Themen

Werke von Antonín Dvořák, nämlich das Violinkonzert a-Moll, die sinfonische Dichtung "Die Mittagshexe" und einige "Slawischen Tänze" standen am 12. Dezember auf dem Programm der 5. Sonntagsmatinée der Deutschen Radio Philharmonie Saarbrücken Kaiserslautern. Josef Spaček spielte die Violine; DRP-Chefdirigent Pietari Inkinen übernahm die Leitung des Konzerts in der Saarbrücker Congresshalle.

Weitere Informationen zum Beitrag

Zur Homepage

Artikel mit anderen teilen

ARTIKEL VERSENDEN

Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Klicken Sie bitte das Mikrofon an.
Vielen Dank f�r Ihre Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.