Rettungsprogramme für Hobbymusiker in der Pandemie

Rettungsprogramme für Hobbymusiker in der Pandemie

Audio | 10.01.2022 | Dauer: 00:04:15 | SR 2 - Chris Ignatzi

Themen

Noch immer ist die Musikszene stark von der Pandemie betroffen - undzwar nicht nur die Profis. Auch für viele Amateurensembles ist die Situation existenzbedrohend. Verschiedene Fördermaßnahmen versuchen, Hilfestellung zu leisten und starten jetzt neue Rettungsprogramme. Chris Ignatzi mit dem aktuellen Stand.

Weitere Informationen zum Beitrag

Zur Homepage

Artikel mit anderen teilen

ARTIKEL VERSENDEN

Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Klicken Sie bitte das Mikrofon an.
Vielen Dank f�r Ihre Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.