Festivalatmosphäre, aber kein Lolas Bistro

Festivalatmosphäre, aber kein Lolas Bistro

Video | 12.01.2022 | Dauer: 00:02:58 | SR Fernsehen - (c) SR

Themen

Zum zweiten Mal in Folge findet das Filmfestival Max-Ophüls-Preis unter besonderen Voraussetzungen statt. Anders als im Vorjahr sind die Kinos diesmal geöffnet. Deshalb gibt es ein neues Konzept: Hybrid und dezentral nennen das die Macher. Hybrid bedeutet: Man kann die meisten Filme im heimischen Wohnzimmer anschauen. Es gibt aber auch täglich Kinopremieren vor Live-Publikum und mit Filmgesprächen, die gestreamt in mehreren Kinos im ganzen Saarland zu sehen sein werden - also dezentral. Wie das funktioniert, und wie Ophüls-Fans in diesem Jahr zu ihrem Filmvergnügen kommen, hat sich Chris Ignatzi angesehen.

Weitere Informationen zum Beitrag

Zur Homepage

Artikel mit anderen teilen

ARTIKEL VERSENDEN

Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Klicken Sie bitte das Mikrofon an.
Vielen Dank f�r Ihre Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.