Tarfiverhandlungen für Gastrobeschäftigte im Saarland

Tarfiverhandlungen für Gastrobeschäftigte im Saarland

Audio | 24.01.2022 | Dauer: 00:00:56 | SR 3 - Yvonne Schleinhege

Themen

Am Mittag beginnen die Tarifverhandlungen für die rund 10.000 Beschäftigten in der saarländischen Gastronomie. Die Gewerkschaft NGG will dabei unter anderem ein Einstiegsgehalt deutlich über dem künftigen Mindestlohn durchsetzen. Der Arbeitgeberverband Dehoga wollte sich nicht zu den konkreten Forderungen äußern. SR 3-Reporter Yvonne Schleinhege berichtet.

Weitere Informationen zum Beitrag

Zur Homepage

Artikel mit anderen teilen

ARTIKEL VERSENDEN

Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Klicken Sie bitte das Mikrofon an.
Vielen Dank f�r Ihre Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.