NS-Verbrechen: Das Schicksal der Losheimer Juden

NS-Verbrechen: Das Schicksal der Losheimer Juden

Video | 27.01.2022 | Dauer: 00:05:25 | SR Fernsehen - (c) SR

Themen

Der Hass der Nazis gegen Juden und Andersdenkende machte auch vor den kleinen Orten im Saarland nicht Halt. Der ehemalige Lehrer Henry Selzer hat das Schicksal der NS-Opfer in seinem Heimatdorf Losheim aufbereitet. Mit seinem Buch „Unrecht auf dem Lande“ möchte er so ein Zeichen gegen das Vergessen setzen. Wir stellen sein „Erinnerungsprojekt“ am Jahrestag der Befreiung von Auschwitz vor.

Weitere Informationen zum Beitrag

Zur Homepage

Artikel mit anderen teilen

ARTIKEL VERSENDEN

Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Klicken Sie bitte das Mikrofon an.
Vielen Dank f�r Ihre Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.