Im Kino: "Licorice Pizza"

Im Kino: "Licorice Pizza"

Audio | 03.02.2022 | Dauer: 00:02:30 | SR 2 - Alexander Soyez

Themen

Paul Thomas Anderson ist wieder da! Der Regisseur von Meisterwerken wie "Boogie Nights", "There Will Be Blood" oder "Magnolia" hat mit "Licorice Pizza" die Geschichte eines Jugendlichen vorgelegt, der mit einer zehn Jahre älteren Frau bei verschiedenen Jobs durch dick und dünn geht. Angesiedelt ist die Romanze in den frühen 1970er Jahren. "Eine die Liebe feiernde und etwas sorglosere Schwester von Tarantinos 'Once Upon A Time in Hollywood'", meint SR-Kinoexperte Alexander Soyez, "nicht so cool, eher mit schwebender Leichtigkeit, und ein Film, den man einfach nicht mehr verlassen will".

Weitere Informationen zum Beitrag

Zur Homepage

Artikel mit anderen teilen

ARTIKEL VERSENDEN

Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Klicken Sie bitte das Mikrofon an.
Vielen Dank f�r Ihre Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.