60 Jahre Oberhausener Manifest

60 Jahre Oberhausener Manifest

Audio | 26.02.2022 | Dauer: 00:03:58 | SR 2 - Sky Nonhoff

Themen

"Papas Kino ist tot" hieß es am 28. Februar, vor 60 Jahren, als auf den Oberhausener Kurzfilmtagen eine Gruppe junger Filmschaffender gegen die deutsche Filmindustrie rebellierte und ein radikal neues, gesellschaftsrelevantes Kino jenseits der Konventionen forderte – ein Eklat, der Geschichte machte. Sky Nonhoff blickt zurück.

Weitere Informationen zum Beitrag

Zur Homepage

Artikel mit anderen teilen

ARTIKEL VERSENDEN

Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Klicken Sie bitte das Mikrofon an.
Vielen Dank f�r Ihre Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.