Léonora Miano Preis der Grenzen für Mariette Navarro

Léonora Miano Preis der Grenzen für Mariette Navarro

Audio | 13.04.2022 | Dauer: 00:05:14 | SR 2 - Jana Bohlmann / Tilla Fuchs

Themen

Der "Prix Léonora Miano", der Preis der Grenzen, ist am 9. April an die französische Schriftstellerin Mariette Navarro verliehen worden - für ihren Debütrom "Über die See", im Original "Ultramarins". Im Mittelpunkt der Story eine Kapitänin eines Containerschiffs, die es im Atlantik mit einigen Herausforderungen zu tun bekommt... SR-Literaturredakteurin Tilla Fuchs, die als Jury-Mitglied dabei war, stellt die Autorin vor.

Weitere Informationen zum Beitrag

Zur Homepage

Artikel mit anderen teilen

ARTIKEL VERSENDEN

Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Klicken Sie bitte das Mikrofon an.
Vielen Dank f�r Ihre Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.