Digital gestützter Unterricht im Saarland: Stand der Dinge

Digital gestützter Unterricht im Saarland: Stand der Dinge

Audio | 10.05.2022 | Dauer: 00:03:10 | SR 3 - Moderation: Simin Sadeghi

Themen

Die Digitalisierung an den Schulen im Saarland soll Fahrt aufnehmen: Anfang des Jahres war eine Pilotphase für die Ausstattung der Schüler und Lehrkräfte mit Tablets gestartet. Der Anfang wurde bei den Sechst- und Siebtklässlern gemacht. Lehrer- und Elternvertreter hatten allerdings schon damals darauf hingewiesen, dass aus ihrer Sicht Konzepte fehlen, wie die Geräte dann in den Unterricht eingebunden werden sollen. Am 10. Mai hat Bildungsministerin Christine Streichert-Clivot nun über den aktuellen Stand informiert. Dazu im Studiogespräch: SR-Reporterin Carolin Dylla.

Weitere Informationen zum Beitrag

Zur Homepage

Artikel mit anderen teilen

ARTIKEL VERSENDEN

Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Klicken Sie bitte das Mikrofon an.
Vielen Dank f�r Ihre Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.