Wolfgang Ambros: "A Mensch mecht i bleib'n"

Wolfgang Ambros: "A Mensch mecht i bleib'n"

Audio | 18.05.2022 | Dauer: 00:03:02 | SR 3 - Christian Job

Themen

Wolfgang Ambros ist der Erfinder des Austropop. Der Rocksänger aus dem Wienerwald hat in Österreich etwa zur selben Zeit die Hitparaden zu stürmen begonnen, wie in Deutschland Maffay und Lindenberg: Der „Zentralfriedhof“, „Skifoan“ oder die Gruselgeschichte vom „Watzmann“ sind auch bei uns Klassiker. Zu seinem 70. Geburtstag und 50. Musikjubiläum hat Ambros seine Autobiografie vorgelegt: "A Mensch möchte i bleiben". Christian Job über ein unverwüstliches Urgestein.

Weitere Informationen zum Beitrag

Zur Homepage

Artikel mit anderen teilen

ARTIKEL VERSENDEN

Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Klicken Sie bitte das Mikrofon an.
Vielen Dank f�r Ihre Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.