St. Ingberter Rowe-Team ohne Erfolge beim 24-Stunden-Rennen am Nürburgring

St. Ingberter Rowe-Team ohne Erfolge beim 24-Stunden-Rennen am Nürburgring

Video | 29.05.2022 | Dauer: 00:04:00 | SR Fernsehen - (c) SR

Themen

Mit großen Ambitionen war das St. Ingberter Rowe-Team an den Nürburgring für das 24-Stunden-Rennen gereist. Nach knapp drei Rennstunden schied jedoch das erste Fahrzeug mit Rennfahrer Nick Yelloy wegen eines Unfalls aus. In der Nacht brach beim zweiten Fahrzeug ein Teil der Radaufhängung ab, was das Aus für das saarländische Team bedeutete.

Weitere Informationen zum Beitrag

Zur Homepage

Artikel mit anderen teilen

ARTIKEL VERSENDEN

Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Klicken Sie bitte das Mikrofon an.
Vielen Dank f�r Ihre Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.