Trotz Bergbauende: In Reisbach arbeitet der Boden noch

Trotz Bergbauende: In Reisbach arbeitet der Boden noch

Audio | 29.06.2022 | Dauer: 00:02:54 | SR 2 - Sarah Sassou

Themen

Vor zehn Jahren ging es zu Ende mit dem Steinkohlenbergbau an der Saar. Aber das Thema ist in einigen Dörfern immer noch nicht erledigt. In Reisbach zum Beispiel. Der Ort liegt im ehemaligen Abbaugebiet der Grube Ensdorf und noch immer arbeitet dort der Boden. Für die Anwohnerinnen und Anwohner bedeutet das, dass weiterhin Schäden an ihren Häusern entstehen. Sie haben gelernt damit zu leben. Aber nun gibt es Probleme: wenn es um das Vererben der Häuser geht! SR-Reporterin Sarah Sassou hat sich zeigen lassen, was das bedeutet.

Weitere Informationen zum Beitrag

Zur Homepage

Artikel mit anderen teilen

ARTIKEL VERSENDEN

Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Klicken Sie bitte das Mikrofon an.
Vielen Dank f�r Ihre Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.