Wout van Aert gewinnt vierte Etappe der Tour de France

Wout van Aert gewinnt vierte Etappe der Tour de France

Video | 05.07.2022 | Dauer: 00:01:00 | SR Fernsehen - (c) SR

Themen

Bei der vierten Etappe der Tour de France teilen sich der Däne Magnus Cord Nielsen und Antony Perez aus Frankreich die möglichen Punkte auf den 171,5 hügeligen Kilometern: Perez beim Zwischensprint und Cord Nielsen für das Bergtrikot. Den Sieg hat jedoch der 27-jährige Belgier, Wout van Aert, davon getragen. Neben dem heutigen Etappensieg hat er die Führung im Gesamtklassement weiter ausgebaut.

Weitere Informationen zum Beitrag

Zur Homepage

Artikel mit anderen teilen

ARTIKEL VERSENDEN

Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Klicken Sie bitte das Mikrofon an.
Vielen Dank f�r Ihre Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.