Van Aert setzt sich im Zielsprint gegen Matthews und Titelverteidiger Pogacar durch

Van Aert setzt sich im Zielsprint gegen Matthews und Titelverteidiger Pogacar durch

Video | 09.07.2022 | Dauer: 00:01:08 | SR Fernsehen - (c) SR

Themen

Der Belgier Wout van Aert hat die achte Etappe der Tour de France gewonnen. Titelverteidiger Tadej Pogacar fuhr auf Platz drei und sicherte sich so weiter das Gelbe Trikot. Allerdings gibt es einen Corona-Fall in Pogacars Team, der ihm Sorgen bereitet.

Weitere Informationen zum Beitrag

Zur Homepage

Artikel mit anderen teilen

ARTIKEL VERSENDEN

Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Klicken Sie bitte das Mikrofon an.
Vielen Dank f�r Ihre Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.