Schätze für die Ewigkeit - Aachener Dom

Schätze für die Ewigkeit - Aachener Dom

Video | 31.07.2022 | Dauer: 00:43:36 | SR Fernsehen - (c) SR

Themen

Er ist der Symbolbau einer neuen Epoche: der Aachener Dom. Im Jahr 798 als Kapelle der Kaiserpfalz geweiht, wollte Karl der Große mit diesem Kirchenbau ein Abbild des Himmels schaffen, einen himmlischen Raum auf Erden. Der Aachener Dom überstand mehrere Kriege und Stadtbrände. Mit seiner außergewöhnlichen karolingischen Architektur und ausgestattet mit dem größten Domschatz Deutschlands ist und bleibt der Dom ein Monument der Ewigkeit. So ist es nur konsequent, dass der Kirchenbau 1978 das erste deutsche Bauwerk auf der Welterbe-Liste der UNESCO wird. Die Dokumentation erzählt von den Legenden und Geheimnissen dieses monumentalen Baus, dessen Pflege als Welterbe-Stätte eine Herausforderung darstellt

Weitere Informationen zum Beitrag

Zur Homepage

Artikel mit anderen teilen

ARTIKEL VERSENDEN

Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Klicken Sie bitte das Mikrofon an.
Vielen Dank f�r Ihre Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.