STEAG: "Wir sind nah an den 25% dran"

STEAG: "Wir sind nah an den 25% dran"

Audio | 26.07.2022 | Dauer: 00:05:26 | SR 3 - Interview: Markus Hennes, Dorothee Scharner

Themen

Kohle soll 25% des ausfallenden Gases ersetzen. Im Interview mit Dorothee Scharner gibt Markus Hennes, der Leiter der Unternehmenskommunikation der Betreiberfirma STEAG in Essen, erste Einblicke, wie es mit der Energieproduktion durch Kohlekraft im Saarland aussieht. Bexbach und Weiher bei Quierschied sind in Netzreserve, also Bereitschaft, während das Kohlekraftwerk Fenne schon Strom produzieren und somit generell startklar sind.

Weitere Informationen zum Beitrag

Zur Homepage

Artikel mit anderen teilen

ARTIKEL VERSENDEN

Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Klicken Sie bitte das Mikrofon an.
Vielen Dank f�r Ihre Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.