Sabine Wachs: "Frankreich hat sich zurückgesetzt gefühlt"

Sabine Wachs: "Frankreich hat sich zurückgesetzt gefühlt"

Audio | 26.10.2022 | Dauer: 00:05:27 | SR 2 - Jochen Erdmenger

Themen

Gerade erst hat der französische Präsident Emmanuel Macron beim EU-Gipfel offen gegen die angeblich isolierten Deutschen gestichelt. Außerdem war für den 26.10 eigentlich der deutsch-französische Ministerrat geplant. Der wurde abgesagt, weil bei zu vielen Themen noch Abstimmungsbedarf besteht. Darüber wollen Bundeskanzler Scholz und Präsident Macron jetzt miteinander reden. Frankreichkorrespondentin Sabine Wachs im Interview zu den Hintergründen.

Weitere Informationen zum Beitrag

Zur Homepage

Artikel mit anderen teilen

ARTIKEL VERSENDEN

Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Klicken Sie bitte das Mikrofon an.
Vielen Dank f�r Ihre Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.