Von Terriern und Doggen

Von Terriern und Doggen

Video | 20.01.2016 | Dauer: 00:08:40 | SR.de - (c) SR

Themen

Max Schimmelpfennig spielt den Heinrich im Kurzfilm "Terrier". Heinrich wird nach zwei Jahren aus einer geschlossenen Anstalt für schwer erziehbare Jugendliche entlassen. Was ein Dogge mit dem Film zu tun hat und warum Regisseur Ozan Mermer auch einen Langfilm aus dem Stoff hätte machen können, erzählen sie Simin und Holger in der SR-Lounge.

Weitere Informationen zum Beitrag

Zur Homepage

Artikel mit anderen teilen

ARTIKEL VERSENDEN

Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Klicken Sie bitte das Mikrofon an.
Vielen Dank f�r Ihre Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.