Schweizer Film mit politischem Statement

Schweizer Film mit politischem Statement

Video | 21.01.2016 | Dauer: 00:08:27 | SR.de - (c) SR

Themen

Verderben viele Köche den Brei? Michael Krummenacher, einer von zehn Regisseuren des Wettbewerbsfilms "Heimtland" sagt "Nein". Zwar habe es zwischenzeitlich Reibereien gegeben, das habe den Film aber genutzt, statt ihm zu schaden. Ein Konsensfilm sei die Produktion, die die Ausländerfeindlichkeit der Schweizer thematisiert, keinesfalls geworden.

Weitere Informationen zum Beitrag

Zur Homepage

Artikel mit anderen teilen

ARTIKEL VERSENDEN

Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Klicken Sie bitte das Mikrofon an.
Vielen Dank f�r Ihre Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.