"Das Bekenntnis zu Transparenz ist noch entwicklungsfähig"

"Das Bekenntnis zu Transparenz ist noch entwicklungsfähig"

Audio | 06.11.2017 | Dauer: 00:04:49 | SR 2 - Johannes Kloth

Themen

Sollte Deutschland seine Geheimdienst-Akten in stärkerem Umfang zur Einsicht für alle Bürger freigeben? Oder vielleicht nur für Historiker? Oder hat andererseits nicht auch ein Staat das Anrecht auf Geheimnisse? Am 7. November 2017 diskutiert im "Historischen Quartett" eine Expertenrunde im Saarbrücker Rathaus darüber. Für SR 2 KulturRadio hat Johannes Kloth schon vorher mit Podiumsgast Dr. Hans-Christian Herrmann gesprochen, dem Leiter des Stadtarchivs der Landeshauptstadt.

Weitere Informationen zum Beitrag

Zur Homepage

Artikel mit anderen teilen

ARTIKEL VERSENDEN

Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Klicken Sie bitte das Mikrofon an.
Vielen Dank f�r Ihre Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.