Commerçon: "Herrn Bouillon sind die Gäule durchgegangen"

Commerçon: "Herrn Bouillon sind die Gäule durchgegangen"

Audio | 08.11.2017 | Dauer: 00:05:37 | SR 2 - Jochen Erdmenger

Themen

Der saarländische Kulturminister Ulrich Commerçon (SPD) hat sich klar gegen die Überlegungen des Bauministers Klaus Bouillon ausgesprochen, die Zukunft des Pingusson-Baus noch einmal zu überdenken. Im Interview mit SR 2-Moderator Jochen Erdmenger sparte er nicht mit Kritik an seinem Ministerkollegen: Die GroKo im Landtag würde sich "in ganz Europa lächerlich machen", wenn man die Renovierungs- und Nutzungspläne als Sitz des Kultusministeriums nicht durchzöge. Er sei zurzeit zwar "stinksauer" auf Bouillon, aber trotzdem bereit, "jetzt einen Strich drunter zu machen" und das Pingusson-Projekt wie geplant zu Ende zu bringen.

Weitere Informationen zum Beitrag

Zur Homepage

Artikel mit anderen teilen

ARTIKEL VERSENDEN

Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Klicken Sie bitte das Mikrofon an.
Vielen Dank f�r Ihre Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.