Leichter Rückgang der Straftaten

Leichter Rückgang der Straftaten

Audio | 15.03.2018 | Dauer: 00:02:50 | SR 3 - Thomas Gerber

Themen

Die Zahl der Straftaten im Saarland ist zurückgegangen. Insgesamt wurden im vergangenen Jahr landesweit rund 70.680 Delikte bei der Polizei aktenkundig. Dies entsprach einem  Rückgang von rund acht Prozent. Bereinigt um die Zahl der illegalen Einreisen ergibt sich zwar ein geringerer Rückgang, aber auch so wurden 2017 immer noch gut zwei Prozent weniger Straftaten registriert als im Vorjahr. Besonders groß war zudem die Aufklärungsquote - vor allem bei den Wohnungseinbrücken. Es gibt jedoch auch seit Jahren einen Anstieg bei der Gewaltkriminalität. Thomas Gerber zu Tendenzen und Entwicklungen in der jüngsten Polizeilichen Kriminalstatistik, die am 15. März vorgestellt wurde.

Weitere Informationen zum Beitrag

Zur Homepage

Artikel mit anderen teilen

ARTIKEL VERSENDEN

Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Klicken Sie bitte das Mikrofon an.
Vielen Dank f�r Ihre Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.