Interview: „Das ist an der Grenze dessen, was erträglich ist.“

Interview: „Das ist an der Grenze dessen, was erträglich ist.“

Audio | 21.06.2018 | Dauer: 00:03:38 | SR 3 - Michael Friemel / Marcel Reif

Themen

Claudia Neumann war bei der EM 2016 die erste weibliche Kommentatorin bei einem Männer-Fußball-Turnier: Bereits damals musste sie sich heftige Kritk gefallen lassen. Der Hauptgrund: weil sie eine Frau ist. Auch jetzt, bei der Fußball-Weltmeisterschaft in Russland, tobt wieder ein Shitstorm gegen die ZDF-Sportmoderatorin. Ihr wird unter anderem mangelnde Fachkompetenz vorgeworfen. Viele Kollegen machen sich für Claudia Neumann stark: Die meisten Vorwürfe seien sexistisch und ungerechtfertigt. So wendet sich der Sportjournalist Marcel Reif dagegen, dass die 54-Jährige beschimpft wird. Michael Friemel hat mit ihm in der Sendung Guten Morgen auf SR 3 darüber gesprochen.

Weitere Informationen zum Beitrag

Zur Homepage

Artikel mit anderen teilen

ARTIKEL VERSENDEN

Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Klicken Sie bitte das Mikrofon an.
Vielen Dank f�r Ihre Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.