Landesaufnahmestelle wird Ankerzentrum: Was ändert sich?

Landesaufnahmestelle wird Ankerzentrum: Was ändert sich?

Audio | 28.09.2018 | Dauer: 00:02:52 | SR 3 - Andrea Müller

Themen

Die Landesaufnahmestelle für Asylbewerber in Lebach wird ein sogenanntes Ankerzentrum. Das saarländische und das Bundesinnenministerium haben eine entsprechende Vereinbarung unterzeichnet. Ziel ist vor allem, Asylverfahren und die Abschiebung abgelehnter Asylbewerber zu beschleunigen. Zu diesem Zweck wird unter anderem ein neues System zur Identitätserkennung eingeführt. Außerdem wird die Bundespolizei im Saarland verstärkt. Für SR 3 Saarlandwelle fasst Andrea Müller zuasammen.

Weitere Informationen zum Beitrag

Zur Homepage

Artikel mit anderen teilen

ARTIKEL VERSENDEN

Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Klicken Sie bitte das Mikrofon an.
Vielen Dank f�r Ihre Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.