Weniger Bauernhöfe im Saarland

Weniger Bauernhöfe im Saarland

Audio | 05.10.2018 | Dauer: 00:02:21 | SR 3 - (c) SR 3 Simin Sadeghi

Themen

Früher standen sie mitten im Ort - heute sind viele Höfe weit draußen, wo Viehgeruch und Traktorlärm keinen stören. Und es sind viel weniger geworden. Gut die Hälfte der Bauernhöfe im Saarland hat in den letzten 20 Jahren dicht gemacht. Wie das ist, wenn ein Bauernhof schließt, hat SR 3-Reporterin Simin Sadeghi in Schmelz erfahren.

Weitere Informationen zum Beitrag

Zur Homepage

Artikel mit anderen teilen

ARTIKEL VERSENDEN

Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Klicken Sie bitte das Mikrofon an.
Vielen Dank f�r Ihre Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.