Herzenssache: Bewegtes Lernen in der Kita

Herzenssache: Bewegtes Lernen in der Kita

Audio | 06.12.2018 | Dauer: 00:01:36 | SR 1 - Marc Weyrich

Themen

Immer mehr Kinder sind unruhig, verhaltensauffällig und haben Probleme bei alltäglichen Bewegungen. Sie ecken an - sprichwörtlich und im übertragenen Sinne. Solche Blockaden kann man durch gezielte Bewegungen lösen. Dieses pädagogische Konzept beruht auf einem Ansatz des schwedischen Psychiaters Harald Blomberg, das besagt: Sprache, Motorik und Gefühle lassen sich durch Bewegung stimulieren und fördern. 'Herzenssache' fördert das Projekt "Bewegtes Lernen in der Kita" u.a. im Kinderland Saarwellingen.

Weitere Informationen zum Beitrag

Zur Homepage

Artikel mit anderen teilen

ARTIKEL VERSENDEN

Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Klicken Sie bitte das Mikrofon an.
Vielen Dank f�r Ihre Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.