Auto-Brand in St. Ingbert: Ärger um Fake-News

Auto-Brand in St. Ingbert: Ärger um Fake-News

Audio | 28.12.2018 | Dauer: 00:02:30 | SR 1 - Marc Weyrich

Themen

Falschmeldungen in Facebook über einen Autobrand zwischen Hassel und Niederwürzbach haben am Donnerstagabend für Ärger bei der Feuerwehr gesorgt. Dabei wurde unter anderem die Arbeit der Feuerwehr vor Ort in Frage gestellt. Der St. Ingberter Feuerwehrmann Florian Jung teilt im SR1-Interview seine Einschätzungen der Lage und erklärt außerdem, inwiefern Facebook die Arbeit der Feuerwehr in St. Inbgert verändert hat.

Weitere Informationen zum Beitrag

Zur Homepage

Artikel mit anderen teilen

ARTIKEL VERSENDEN

Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Klicken Sie bitte das Mikrofon an.
Vielen Dank f�r Ihre Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.