Super-Messenger: Drei Milliarden Menschen in einer Datenbank

Super-Messenger: Drei Milliarden Menschen in einer Datenbank

Audio | 04.02.2019 | Dauer: 00:05:53 | SR 2 - Steffen Kolodziej / Robert Hecklau

Themen

Seit 15 Jahren gibt es Facebook nun schon - und mittlerweile kommt an dem Sozialen Netzwerk niemand mehr vorbei. 30 Millionen Nutzer hat Facebook allein in Deutschland. Für die Zukunft hat Mark Zuckerberg neue Pläne für den Konzern: Ein neuer Super-Messenger, der alle Plattformen, also Facebook, Instagram und WhatsApp miteinander verbinden soll. SR-Netzreporter Robert Hecklau erklärt, was das bringen soll.

Weitere Informationen zum Beitrag

Zur Homepage

Artikel mit anderen teilen

ARTIKEL VERSENDEN

Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Klicken Sie bitte das Mikrofon an.
Vielen Dank f�r Ihre Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.