Krimigespräch: "Er kennt sich mit Daten richtig gut aus"

Krimigespräch: "Er kennt sich mit Daten richtig gut aus"

Audio | 12.02.2019 | Dauer: 00:03:05 | SR 3 - Krimigespräch: Carmen Bachmann/Ulli Wagner

Themen

Eine Zeitreise und zugleich top-aktuell. "NSA" - der neue Roman von Andreas Eschbach spielt in der Weimarer Republik und der Zeit danach. Die Grundidee ist: Was wäre gewesen, wenn es die neuen Medien und die Möglichkeiten der Computer gestützen Überwachung schon zu Zeiten der Nazis gegeben hätte? Wer der Autor ist und in welche Geschichte Eschbach seine Idee gepackt hat, das erzählt Ulli Wagner im Krimigespräch.

Weitere Informationen zum Beitrag

Zur Homepage

Artikel mit anderen teilen

ARTIKEL VERSENDEN

Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Klicken Sie bitte das Mikrofon an.
Vielen Dank f�r Ihre Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.