Interview: "Wir können noch nicht sagen, ob es sich um die gleichen Täter handelt"

Interview: "Wir können noch nicht sagen, ob es sich um die gleichen Täter handelt"

Audio | 15.02.2019 | Dauer: 00:02:04 | SR 3 - Interview: Dorothee Scharner

Themen

In der Nacht zum 15. Februar gab es im Südwesten gleich drei Versuche, Geldautomaten zu sprengen: in Hasborn, in Wörth am Rhein und am frühen Morgen in Berus. Ob die Taten zusammenhängen, ist derzeit noch unklar. Im SR-Interview fasst Melanie Morbach vom Landespolizeipräsidium die bisherigen Erkenntnisse zusammen und ruft mögliche Zeugen dazu auf, sich bei der Polizei zu melden.

Weitere Informationen zum Beitrag

Zur Homepage

Artikel mit anderen teilen

ARTIKEL VERSENDEN

Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Klicken Sie bitte das Mikrofon an.
Vielen Dank f�r Ihre Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.