Krimigespräch: "Die Bücher von Torsten Markwirth sind keine Kriminalkomödien"

Krimigespräch: "Die Bücher von Torsten Markwirth sind keine Kriminalkomödien"

Audio | 12.03.2019 | Dauer: 00:02:45 | SR 3 - Krimigespräch: Carmen Bachmann/Ulli Wagner

Themen

Ein verschlossenes Tor in einer düsteren Landschaft - so sieht der Buchtitel von Torsten Markwirths Krimi "Altenheim" aus und das Grundthema ist auch sehr düster, sagt Krimiexpertin Ulli Wagner. Es geht um ein Altenheim, um Machtmissbrauch, um Entmündigung und Gier. Aber drei Senioren, die sich Trio Senile nennen, wehren sich - und das macht Mut.

Weitere Informationen zum Beitrag

Zur Homepage

Artikel mit anderen teilen

ARTIKEL VERSENDEN

Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Klicken Sie bitte das Mikrofon an.
Vielen Dank f�r Ihre Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.