WimS: Kulturort: Das Kurhaus Harschberg bei St. Wendel (24.04.2019)

WimS: Kulturort: Das Kurhaus Harschberg bei St. Wendel (24.04.2019)

Video | 24.04.2019 | Dauer: 00:04:55 | SR Fernsehen - (c) SR

Themen

Es war vieles: Ein Kurhaus für Eisenbahner, Verwaltungssitz und Standort für das Militär. Nun entsteht im Kurhaus Harschberg bei St. Wendel ein Kulturzentrum, das von Bernhard Wasmund nicht nur akustisch mit viel Liebe aufgebaut wird. Früher wurde hier gegessen, heute ist die ehemalige Kantine ein Konzertraum mit einem ganz eigenen Charme: An den Wänden sind skulpturale Holzelemente angebracht, um die Akustik des Raums zu verbessern. Und immer häufiger finden hier hochkarätige Konzerte statt - zuletzt mit der Band "For Free Hands" des Berliner Jazzgitarristen Andreas Braun. Ermöglicht werden solche Auftritte durch die Zusammenarbeit des Kurhauses mit dem Jazzförderkreis St. Wendel. Karsten Neuschwender hat den ungewöhnlichen Kulturort besucht und findet ihn atmosphärisch angenehm und akustisch niveauvoll.

Weitere Informationen zum Beitrag

Zur Homepage

Artikel mit anderen teilen

ARTIKEL VERSENDEN

Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Klicken Sie bitte das Mikrofon an.
Vielen Dank f�r Ihre Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.