WimS: Die neue Nacktheit (08.05.2019)

WimS: Die neue Nacktheit (08.05.2019)

Video | 08.05.2019 | Dauer: 00:05:05 | SR Fernsehen - (c) SR

Themen

Nackte Körper, Männer und Frauen, scheinbar ganz natürlich und doch provokant. Eine Ausstellung in der Villa Vauban in Luxemburg zeigt die Freiheit der Kunst im Akt um 1900. Um die Jahrhundertwende bricht für den Akt eine neue Zeit an: Die einstige religiöse Idealisierung des menschlichen Körpers macht Platz für direktere, ehrlichere Darstellungen. Neben Schönheit geht es nun auch um Erotik. Die Bilder, die in der Ausstellung " Plaket - Nackt" in der Villa Vauban in Luxemburg zu sehen sind, zeigen keine Posen, sondern das echte Leben. Die Werke von Künstlern wie Rodin oder Lovis Corinth machen aus dem Akt eine Feier der Freiheit ihrer Kunst. Und ihr Blick auf die Geschlechtsverhältnisse wirkt dabei teilweise überraschend modern. Für Uwe Loebens eine klare Empfehlung.

Weitere Informationen zum Beitrag

Zur Homepage

Artikel mit anderen teilen

ARTIKEL VERSENDEN

Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Klicken Sie bitte das Mikrofon an.
Vielen Dank f�r Ihre Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.