Kohl Brot: Inhaber äußert sich zur Einstellung

Kohl Brot: Inhaber äußert sich zur Einstellung

Audio | 04.07.2019 | Dauer: 00:03:04 | SR 3 - Patrick Wiermer

Themen

Der rheinland-pfälzische Großbäcker Kohl Brot hat am Montag den Betrieb komplett eingestellt, die Hälfte der insgesamt 200 Mitarbeiter wird entlassen, Filialen wurden geschlossen. Das trifft auch das Saarland hart. Der Chef des Unternehmens, Steffen Kohl, macht dafür die schwache Kaufkraft und die Konkurrenz durch die Discounter verantwortlich, aber auch fehlende Unterstützung durch die Politik und zu hohe Mieten.

Weitere Informationen zum Beitrag

Zur Homepage

Artikel mit anderen teilen

ARTIKEL VERSENDEN

Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Klicken Sie bitte das Mikrofon an.
Vielen Dank f�r Ihre Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.