Abriss Gasometer: "Stadt hat keine Möglichkeit zu Verhindern"

Abriss Gasometer: "Stadt hat keine Möglichkeit zu Verhindern"

Audio | 08.07.2019 | Dauer: 00:03:54 | SR 3 - (c) Karin Mayer

Themen

Es gibt Ärger in Neunkirchen. Der Gasometer auf dem Hüttengelände soll abgerissen werden. Weil dort ein Globus-Warenhaus entstehen soll. Das kritisiert der Historische Verein. Denn damit verliert die Stadt ein Wahrzeichen, das für die Industriegeschichte der Stadt steht. SR-Moderatorin Karin Mayer hat darüber mit dem Neunkircher Oberbürgermeister Jürgen Fried (SPD) gesprochen.

Weitere Informationen zum Beitrag

Zur Homepage

Artikel mit anderen teilen

ARTIKEL VERSENDEN

Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Klicken Sie bitte das Mikrofon an.
Vielen Dank f�r Ihre Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.