WimS: Menschlich und expressiv - der Maler Fritz Berberich (28.08.2019)

WimS: Menschlich und expressiv - der Maler Fritz Berberich (28.08.2019)

Video | 28.08.2019 | Dauer: 00:05:01 | SR Fernsehen - (c) SR

Themen

Nachdenklich ist sein Blick auf dem Selbstporträt mit runder Brille und Pfeife im Mund. Die Galerie im Saarbrücker KuBa erinnert an den 1909 geborenen Maler Fritz Berberich. Er hat die Schrecken des Zweiten Weltkrieges überlebt und bis an sein Lebensende in seiner Heimat Schnappach gemalt. Er war stilistisch vielschichtig und hat sich nach seinem Studium an der Saarbrücker Kunstschule und in München in den Fünfzigerjahren in Paris mit der klassischen Moderne befasst.

Weitere Informationen zum Beitrag

Zur Homepage

Artikel mit anderen teilen

ARTIKEL VERSENDEN

Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Klicken Sie bitte das Mikrofon an.
Vielen Dank f�r Ihre Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.