"Wir müssen unsere Schiedsrichter besser schulen"

"Wir müssen unsere Schiedsrichter besser schulen"

Audio | 30.08.2019 | Dauer: 00:04:49 | SR 2 - Stephan Deppen

Themen

Der Präsident des Saarländischen Fußballverbands (SFV), Adrian Zöhler, hat im SR-Interview ein Treffen zur Lösung des Problems von Gewaltattacken gegen Schiedsrichter in den unteren Spielklassen angekündigt. Er selbst plädiere für bessere Schulungsmaßnahmen zur Früherkennung und zum Auftreten der Unparteiischen auf dem Platz. Unabhängig davon aber seien die gastgebenden Vereine für die Sicherheit der Unparteiischen zuständig, nicht der SFV, betonte Zöhler. Der Spielbetrieb sei nicht gefährdet.

Weitere Informationen zum Beitrag

Zur Homepage

Artikel mit anderen teilen

ARTIKEL VERSENDEN

Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Klicken Sie bitte das Mikrofon an.
Vielen Dank f�r Ihre Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.