Interview: "Wir brauchen eine generelle Rentenrefom"

Interview: "Wir brauchen eine generelle Rentenrefom"

Audio | 12.09.2019 | Dauer: 00:04:16 | SR 3 - Interview: Nadine Thielen

Themen

Wer weniger als diese 905 Euro netto verdient, der ist droht in die Armut zu rutschen. So besagt es eine aktuelle Studie des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung im Auftrag der Bertelsmann-Stiftung. nach d In zwanzig Jahren soll jeder fünfte Rentner - heute ist es jeder sechste - von Armut bedroht sein, un das, das obwohl die Bundesregierung ein Renten-Rettungskonzept nach dem nächsten vorstellt. Wolfgang Edlinger, der Vorsitzenden des Vereins Saarländische Armutskonferenz., zeigte sich von dem Ergebnis der Studie nicht überrascht. Seit langem warne die Saarländische Armutskonferenz davor, sagt Edlinger. Es scheint aber, als wenn ihr niemand zuhöre.

Weitere Informationen zum Beitrag

Zur Homepage

Artikel mit anderen teilen

ARTIKEL VERSENDEN

Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Klicken Sie bitte das Mikrofon an.
Vielen Dank f�r Ihre Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.