"1769-1989 - Die Epoche des Universalismus"

"1769-1989 - Die Epoche des Universalismus"

Audio | 24.09.2019 | Dauer: 00:04:38 | SR 2 - Jochen Marmit

Themen

"1769-1989 Die Epoche des Universalismus“ – so heißt eine internationale Tagung, die am Mittwoch, 25. September, in der Villa Europa in Saarbrücken startet. Über 200 Jahre umfasst diese Zeitspanne, in der der Westen die großen Ideale der Aufklärung aufstellte und in imperialistischen Kriegen und während der Kolonialzeit wieder verriet. Ideengeber der Tagung ist der Saarbrücker Romanistikprofessor Markus Messling. SR-Moderator Jochen Marmit hat mit ihm über die Tagung gesprochen.

Weitere Informationen zum Beitrag

Zur Homepage

Artikel mit anderen teilen

ARTIKEL VERSENDEN

Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Klicken Sie bitte das Mikrofon an.
Vielen Dank f�r Ihre Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.