Ein Saarländer fliegt zur ISS

Ein Saarländer fliegt zur ISS

Audio | 01.10.2019 | Dauer: 00:02:13 | SR 1 - Frank Falkenauer, Marco Trovatello

Themen

Eines ist sicher: Der Saarländer Matthias Maurer ist der nächste Deutsche, der ins Weltall fliegen darf. Die Europäische Weltraumorganisation ESA hat ihn für eine Mission auf der Internationalen Raumstation ISS vorgeschlagen. Maurer bereitet sich schon darauf vor. Ein genauer Termin steht noch nicht fest, aber innerhalb der nächsten fünf Jahre soll es für ihn soweit sein, erklärt Marco Trovatello von der Europäischen Weltraumorganisation ESA im SR 1 Interview.

Weitere Informationen zum Beitrag

Zur Homepage

Artikel mit anderen teilen

ARTIKEL VERSENDEN

Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Klicken Sie bitte das Mikrofon an.
Vielen Dank f�r Ihre Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.