Prof. Guido Kickelbick: "Chemienobelpreis für Erfindung, die großen Nutzen für die Menschheit hat

Prof. Guido Kickelbick: "Chemienobelpreis für Erfindung, die großen Nutzen für die Menschheit hat

Audio | 09.10.2019 | Dauer: 00:05:00 | SR 2 - Holger Büchner

Themen

Am Mittwoch wurde der Nobelpreis für Chemie verliehen. Der US-Amerikaner John Goodenough, der in Großbritannien geborenen Stanley Whittingham und der Japaner Akira Yoshino haben bei der Entwicklung der Lithium-Ionen-Batterie mitgewirkt. Die Königlich-Schwedische Akademie der Wissenschaften in Stockholm sagt, die Technologie mache eine Welt frei von fossilen Kraftstoffen möglich. Darüber hat SR-Moderator mit Prof. Guido Kickelbick, Professor für Anorganische Festkörperchemie von der Universität des Saarlandes, gesprochen.

Weitere Informationen zum Beitrag

Zur Homepage

Artikel mit anderen teilen

ARTIKEL VERSENDEN

Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Klicken Sie bitte das Mikrofon an.
Vielen Dank f�r Ihre Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.